Taekwondoka Jan Moryson ist Deutscher Nachwuchs Meister

Beim Internationalen Deutschen Jugend Cup 2015 in der Taekwondo-Technik starteten zwei Aktive des Ohligser TV . Die beiden Poomsae-Talente Luisa Marie Hauck und Jan Moryson hinterließen einen guten Eindruck und erzielten sehr gute Ergebnisse.
Im Technik-Einzel erreichte Luisa Marie Hauck den 19. Platz, im Paarlauf mit ihrem Partner Thorben Weierstall (Bayer Wuppertal) sprang sie in die Top-Ten und belegte abschließend Platz 8. Die Poomsae-Einzelwertung brachte Jan Moryson die Bronze-Medaille, auch im Paarlauf mit Partnerin Annika Brock (Eschweiler) lief es gut und die beiden wurden mit dem 2. Platz belohnt.

In seiner Paradedisziplin Freestyle gewann Jan den Gold-Pokal und wurdeDeutscher Nachwuchs Meister.