Moryson und Hauck fit für Deutsche Taekwondo-Meisterschaft

An der Landesmeisterschaft Technik im westfälischen Kamen nahmen vom Ohligser TV Jan Moryson und Luisa Marie Hauck teil. Die beiden
Taekwondo-Sportler hinterließen in einem starken Teilnehmerfeld einen
sehr guten Eindruck. Die Präsentationen kamen beim Publikum und den
Wertungsrichtern sehr gut an.
Jan Moryson, der bei der Europameisterschaft in Serbien im Juni den
Vize-Meistertitel im Freestyle gewann, belegte in Einzel, Paarlauf und
Freestyle jeweils den ersten Platz.
Eine Woche vor dieser Landesmeisterschaft hatte Luisa Marie Hauck bei
einem Turnier in Herdecke im Einzel und Team den ersten Platz belegt.
Und ihre gute Form bewies sie erneut. Sie erreichte im Einzel einen sehr
guten fünften Platz in einer sehr starken Konkurrenz.
Beide Taekwondo-Sportler sind damit gut vorbereitet für die Deutschen
Meisterschaften Technik, die am 19. September in Wiesbaden stattfinden
werden.