Handball: Spielberichte vom Wochenende 23 - 24.01.2016

Kurz und knapp die Berichte der Handballjugend.

Männliche E-Jugend

Die E Jungen verlieren unter der Woche knapp gegen SG Langenfeld mit 16:18 (8:8) und heute verdient gegen Tabellenführer HG Remscheid mit 9:28 (6:12)

Männliche B1 Jugend

Ein top Spiel der Mannschaft. Wechselfehler 10 min vor Schluss, Gegner zieht auf 4 Tore weg. Endstand 32:28 (16:18) für JHC Wermelskirchen.

Weibliche D1

Weibl. D gewinnt trotz reduzierter Einstellung zum Spiel gegen HG LTG/HTV Remscheid 18:26 (10:12)

Weibliche B1 Verbandsliga

Die weibliche B1 gewinnt nach langer Pause ungefährdet mit 27:18 gegen Haaner TV. Zu viele unkonzentrierte Aktionen behinderten ein höheres Ergebnis.

Weibliche E – Jugend

Erste Spiel gegen Tabellennachbarn TV Haan 7:2 zur Halbzeit. Mit 2 Toren in der zweiten Halbzeit zum Glück noch einen Punkt geholt. Endstand 9:9. Das zweite Spiel gegen den WMTV mit 3:0 zur Halbzeit und am Ende 9:3 gewonnen.

Weiblich A

Nach zähem Anfang kamen wir besser ins Spiel und konnten gegen die HSG Bergische Panther mit 21:25 (9:11) gewinnen. Somit ist immer noch der Kreismeistertitel in Reichweite!

Weibliche B2

Die weibliche B2 verliert Zuhause gegen Mettmann-Sport MB mit 12:16 (8:10)

Weibliche C Verbandsliga

Die weibliche C verliert gegen die körperlich stärkeren SuS Essen-Haarzopf mit 10:21  (2:11).

 

Vielen Dank an unsere Sponsoren und dem OHO für die tolle Unterstützung

sponsoren

oho