Handball: weibliche A Jugend gegen TV Beyeröhde MA 05.12.15

Tabellenführerbesieger

Handball: weiblicher A Jugend  05.12.15

Die weibliche A Jugend räumt beim Tabellenführer in Beyeröhde durch eine tolle Mannschaftsleistung mit 22:28 ab. Sah es in den ersten paar Minuten noch so aus, als wenn sich das Debakel der letzten Spiele  (unnötig verloren) wiederholen würde,  so stellten die Mädels nach der in der 6 Minute genommenen Auszeit von Trainer Lars klar, wie das Spiel heute ausgehen sollte. 

ajugend

 

 

Von da an gab es nur noch einen Weg. Zu Halbzeit stand es dann hochverdient 10:15. Anfang 2 te Halbzeit konnte Beyeröhde immer wieder nachziehen, allerdings kamen nun Mara und Julia so richtig in Fahrt. Neben aufmerksamer Abwehrarbeit und tollen Tempo Gegenstößen wurde ein 22:28 Auswärtssieg gefeiert. Grundstein für diesen Sieg stellte sicherlich die geschlossene Mannschaftsleistung dar.

Mit 2 Siegen gegen den stärksten Gegner in der Gruppe ist der Kreismeistertitel immer noch in Sichtweite.

 

Torschützen: Mara 10,Julia 7, Kristina und Annika je 3, Luisa und Nane je 2, Pia 1.

leistung