Vier Ohligser Sportler sind bei der Sportlerwahl als Kandidaten nominiert

So viele OTV-Sportler wie in diesem Jahr wurden bis dato noch nicht bei der Publikumswahl des Solinger Tageblatt nominiert.

Gleich vorweg: es hat sich einiges bei der Wahl verändert. Zum einen darf auf den vier Stimmzetteln der Ausgaben vom 23. und 27. Januar sowie am 03. und 06. Februar 2016 nur jeweils ein Favorit in jeder Konkurrenz angekreuzt werden. Zum anderen ist auch erstmals eine Online-Teilnahme möglich. Eine direkte Abstimmung ist über die OTV-Facebookseite möglich. Auch nicht Facebook-Mitglieder können mit einem Klick auf den Artikel "Sportlerwahl 2015" ihre Stimme abgeben. Also alle OTV-Mitglieder und -Freunde sollten die zahlreichen Möglichkeiten nutzen, ihre erfolgreichen Vereinssportler zu wählen. Zudem sind interessante Preise wie unter anderem der Besuch des Fußball-Bundesligaspiels Bayer 04 Leverkusen gegen den Hamburger SV ausgelobt.
Zahlreiche Teilnahmen mit vordereKatrin Gewinnern Plätzen bei der Sportlerwahl weist mittlerweile Katrin Gewinner auf. Die Leichtathletin legte allerdings im letzten Jahr eine ihrer erfolgreichsten Saisons hin. Neben dem Gewinn des vierten Deutschen Meistertitels im Fünfkampf in Eutin wurde sie auch vierfache Wurf-Weltmeisterin im ungarischen Tatar.
Sie erhielt ebenso für ihre Erfolge die Ehrenmitgliedschaft de2015_U21_EM_Peilstein_Jubel Johannes_web.JPGs Vereins verliehen wie der Faustballer Johannes Groß. Er vervollständigte seinen internationalen Medaillensatz mit dem Gewinn des U21-Europameistertitels. Im österreichischen Peilstein trotzte die deutsche Nationalmannschaft im Finale dem Gastgeber.
Jung aber sehr erfolgreich ist der Taekwondo-Sportler Jan Moryson. Nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft in Jan MorysonWiesbaden gelang ihm die Silbermedaille bei den Europameisterschaften in Belgrad.
Zwar liegt sein Startrecht nicht beim Ohligser TV. Doch der Seniorenschwimmer Jürgen Altenhofen trainiert seit vielen Jahren erfolgreich die Schwimmmannschaft des Vereins.
Nun gilt es also die OTV-Sportler gleichermaßen zu unterstützen. Nur in einer gemeinsamen Wahl können die erfolgreichen Vertreter des Großvereins ganz vorne landen. Also auf und füllt die Stimmzettel aus oder gebt Eure Stimme online ab.
Hartmut Mau