Himmelfahrtswanderung 2014 - Rund um die Ohligser Heide

Abschluss im Gartenheim KGV mit Kartoffelsalat und Grillwurst

Himmelfahrtswanderung 2014

Bedecktes Wetter - Regenpause, da werden nicht mehr als dreißig Teilnehmer kommen – so war es zu hören. Denkste, mehr als 50 Teilnehmer waren um 10 Uhr auf dem Wanderparkplatz Hermann-Löns-Weg eingetroffen. Gut, dass Günter Wagner eine Himmelfahrtswanderung 2014_PauseTeilgruppe zur Wanderung rund um die Ohligser Heide mit übernehmen konnte. Den traditionellen Zwischenstopp machten wir am Rande des Spielplatzes Engelsberger Hof. In Sichtweite der Lok ließ es sich bei einer „Stärkung“ prima klönen. Am Ziel „Kleingarten Vereinsheim“ angekommen zeigte uns die Wirtin Maria, dass sie alles im Griff hatte. Sie wurde mit der Beköstigung der überraschend großen Teilnehmerzahl spielendHimmelfahrtswanderung 2014_KGV fertig. Eine tolle Wanderung fand bei einem leckeren Kartoffelsalat mit Grillwurst und kühlen Getränken den krönenden Abschluss. Die fröhlichen Gesichter auf den Fotos zeigen die tolle Stimmung. Alles in allem eine gelungene Aktion.
Günter Schlemper