Handball: Spielbericht vom Wochenende 07.01.2018

Erster Bericht im neuen Jahr: Die eins als Zahl hat es am Ende doch noch gut gemeint mit dem Ohligser TV. Ein Spiel am ersten Spieltag im neuen Jahr für den OTV, 1.Herren, erstes Spiel 2018, erster Punkt im neuen Jahr. Das war es dann auch vom Ohligser TV, mehr Spiele wurden am ersten Spieltag im neuen Jahr mit Ohligser TV Beteiligung nicht ausgetragen. Wie sich der Ohligser TV in diesem Spiel geschlagen hat, könnt ihr wie immer auf der OTV Homepage weiterverfolgen, indem ihr auf "Gesamten Artikel ansehen" klickt. Ein frohes neues Jahr wünscht das oho Team.

1.Herren

07.01.18 15:00 h Vohwinkeler STV 1M gegen Ohligser TV 1M 23:23 (15:12)

Zusammengefasst kann man sagen, das mit viel Glück zum Schluss noch ein Unentschieden erzielt wurde, denn mit dem letzten Angriff konnte Sascha Hügel noch einen Punkt retten. Somit ist er zum Held des Tages geworden.  Die vielen Fehler und schlechte Chancen Verwertung führten zwischendurch zu einem Rückstand von 6 Toren. Da kann es doch zumindest ein Trost sein, wenigsten einen Punkt mit nach Unterland zu nehmen. Im Abstiegskampf (ist es denn schon einer?) stehen wir nun mit 7:15 Punkten auf Tabellenplatz 11. Nächste Woche geht es dann gegen die 3. Herren von Langenfeld um die nächsten wichtigen Punkte. Langefeld steht derzeit am Tabellenende und hat gerade mal 4 Punkte auf der Habenseite.

 

Tore OTV:

Hügel 10/5, Bialowons 4, Spürkel 2, Köstler-Bals 2, Meier 2, Becker, Deutscher und Gellhorn je 1

tabelle1herren.jpg

 

 

Vielen Dank an unsere Sponsoren

sponsoren2017neu.jpeg