Handball: OTV bekommt Mannschaftsarzt

OTV bekommt Mannschaftsarzt. Die 1. Herren des OTV darf sich über eine weitere hochkarätige Verstärkung neben der Platte freuen. Ab sofort betreut der 53 Jahre alte Solinger Dr. Jens Rudzewski das Team von Leszek Hoft als Mannschaftsarzt.

OTV bekommt Mannschaftsarzt

Die 1. Herren des OTV darf sich über eine weitere hochkarätige Verstärkung neben der Platte freuen. Ab sofort betreut der 53 Jahre alte Solinger Dr. Jens Rudzewski das Team von Leszek Hoft als Mannschaftsarzt.

OTV_bekommt_Mannschaftsarzt.jpg

Wie so oft kam der Kontakt zum Leitenden Oberarzt der Abteilung für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin im Krankenhaus Wermelskirchen über den Trainer des OTV zu Stande. Bereits zu gemeinsamen, erfolgreichen Zeiten mit der SG Solingen haben sich der Mediziner und Hoft kennen und schätzen gelernt, sodass Dr. Rudzewski nicht lange von einem Engagement überzeugt werden musste. Abgesehen vom Kontakt zu Leszek Hoft hat der Arzt aber auch noch einen direkten Bezug zum OTV: „Bis zur A-Jugend habe ich selber Handball beim OTV gespielt. Und natürlich kenne ich auch noch die alte Halle.“ erzählt er mit einem Lächeln.

Zwar kehrte er dem Handball zumindest als Aktiver irgendwann den Rücken, Sport spielt aber dennoch bis heute eine wesentliche Rolle im Leben des Arztes, so nennt Joggen und Rad fahren als Hobbys.

Verbunden mit der Hoffnung ihn möglichst wenig in Anspruch nehmen zu müssen, freuen sich Trainer und Mannschaft über die künftige Zusammenarbeit.

Willkommen im Team!

Sponsoren2021_neu.jpg